Kylie Cosmetics Lip Kit and Kyshadow | Valentine’s Collection

kylie cosmetics lip kit

kylie cosmetics lip kit

kylie cosmetics lip kit

kylie cosmetics lip kit

kylie cosmetics lip kit

kylie cosmetics lip kit

kylie cosmetics lip kit

 

I’m not in the need of many thrills in my life, but back in the day it was an exciting kick to try and get a hold of these beauties. You would’ve been content with getting an eyebrow spuli, when it came down to it. „the devil’s working hard, but kris jenner is working harder“. You felt a little bit of shame for giving into the hype, but overall it was a small price to pay to try out the most important contribution to make up culture in 2016. My thoughts on the lip kits are so late, but who would’ve thought that Kylie Jenner’s most shocking reveal this February wasn’t going to be her dropping the Valentine’s Day Limited Edition.

They’re not flawless. The lead of the liners regularly slips out, leaving an empty liner. The shades appear darker once they are dry, the smell might be too intense for some people and for someone living overseas the amount you have to pay for customs might be a deal breaker.

But they are cruelty free, smell like a delicious dessert, the lipliners are unbelievably creamy, the variety of colors is insanely beautiful, they are drying, but not uncomfortable to wear. I think the price is fair for what you get and the have you ever seen sexier packaging? Pumpkin is by far my favorite.

The Kyshadows are really pigmented and buttery, no fall outs and they are an absolute treat to work with. I love the intense colors, a nice break from all the nude and brown shades.

The amount of liquid lipsticks that followed is insane. I’ve tried the NYX Cosmetics Lingerie and they’re good dupes, but Kylie Lip kits are undefeated when it comes to eating and drinking. The lingeries aren’t nearly as pigmented and there staying power isn’t as good. The Huda Beauty Matte Liquid Lipsticks have a runnier formula, smell a bit funny and are more drying on the lips.

Do yourself a favor and get yourself one if you’re still deciding. The lip kits were my go-to the past year and honestly I can’t imagine my life without them anymore. (sad, but true)

The Burgundy Palette $42

Maliboo $29

Dolce K $29

Pumpkin $29

Ich bin so spät dran, dass es fast schon wieder aktuell ist. Wenn wir letztes Jahr gewusst hätten, dass das größte Aufsehen von Kylie Jenner im Februar nicht ihre Valentinstagskollektion ist.

Mir kommt vor, jeder hat schon seinen Senf zu dem wichtigsten Beitrag zu Make Up Culture des Jahres 2017 abgegeben, also warum nicht auch ich. Zu aller erst: Ja, die Produkte haben ein paar Makel. Die Mienen rutschen aus den Liplinern, sie trocknen dünkler, als sie aussehen und für manche ist  der Duft vielleicht zu intensiv und für alle nicht AmerikanerInnen sind die Kosten für Zoll einfach ein deal breaker.

Aber: Sie sind tierversuchsfrei! Sie riechen nach etwas Süßem, die Auswahl an Farben ist unfassbar schön, sie trocknen zwar die Lippen aus, aber nicht so, dass es unangenehm wäre und ich finde den Preis echt in Ordnung.

Die Lidschatten sind sehr pigmentiert und die außergewöhnlichen Farben sorgen für Abwechslung. Den Pinsel einzutauchen ist so befriedigend, weil sie eine richtig angenehme, buttrige Konsistenz haben.

Die Welle an Liquid Lipsticks, die diese Frau losgetreten hat, ist unglaublich. Dennoch muss man sagen, dass diese unschlagbar sind. Die NYX Cosmetics Lip Lingerie sind zwar gute Dupes, aber halten nicht annähernd so lange. Besonders wenn man zwischen durch isst, macht das den Kylie lip kits einfach nichts aus. Huda Beauty Liquid Lipsticks sind mir von der Formel etwas zu flüssig, riechen etwas komisch und trocknen die Lippen extremer aus.

Ich muss sagen, ich such nicht viele Adrenalinschübe in meinem Leben, aber als dieser Hype noch allgegenwärtig war, war es schon eine aufregende Erfahrung eines dieser Lip Kits ergattern zu wollen. Wenn man ganz ehrlich ist, hätte man sich auch nur mit einem Augenbrauen Spuli zufrieden gegeben, wenn’s hart auf hart kommt. „the devil is working hard, but kris jenner is working harder.“

Wenn du immer noch am überlegen bist, bitte kauf dir welche. Das letzte Jahr über habe ich sie fast täglich getragen und kann mir ehrlich gesagt mein Leben nicht mehr ohne sie vorstellen. (traurig, aber wahr)